Zufriedene Kunden

Installationen

Unison Mosaic Tessera Remote I/O Interface

Schaffen Sie ein eigenständiges Lichtsteuersystem

Das Unison Mosaic Tessera Remote Input/Output Modul bietet in einem Gerät Stromversorgung und Datenkommunikation für einen Unison Mosaic TPC Prozessor (Tessera Panel Controller). Der TPC-RIO kann als Schnittstelle für DMX, DALI, RS232 seriell und potentialfreie Kontakte verwendet werden.  mehr

Unison Mosaic Designer Software

Die Unison Mosaic Designer Software bietet Ihnen einen Rahmen, in dem Sie Ihr einzigartiges Kunstwerk schaffen können. Sie bietet Ihnen alles, was Sie brauchen: vom Importieren von Projektplänen für das Systemlayout über das Positionieren von Scheinwerfern und anderen Geräten im Plan bis zum Bearbeiten von Triggern und Zeitleisten, dem Aussuchen spezieller Farben, dem Programmieren von Spezialeffekten, dem Zuweisen von Pixeln zu einem Array, dem Wiedergeben von Videoclips, dem Visualisieren der Ergebnisse und Laden Ihrer Vorstellung.  mehr

Unison Mosaic Show Controllers

Diese kompakten ‚Einfach-einschalten’-Geräte geben Ihre raffinierten Shows jedes Mal gleich zuverlässig und präzise wieder. Der Mosaic Show Controller 1 (MSC1) und der Mosaic Show Controller 2 (MSC2) unterstützen die DMX512- und DMX-Over-Ethernet-Protokolle zur Steuerung von Farbmisch-Scheinwerfern, konventionellen dimmbaren Scheinwerfern und automatisierten Leuchten.  mehr

Unison Mosaic Show Controller X

Das Unison Mosaic-Steuerungssystem bietet eine starke und flexible Netzwerkbasis für die meisten Anwendungen -- Beleuchtung und LED-Arrays, kinetische Displays, Medien und übergreifende Spezialeffekte -- mit genügend Power für so gut wie jeden Veranstaltungsort und jedes Ereignis. Aber es gibt auch Ausnahmen – Installationen, in denen noch mehr Steuermöglichkeiten benötigt werden. Dafür ist die Mosaic Show Controller X-Reihe genau die richtige Wahl.  mehr

Unison Mosaic Remote I/O Modules

Die Mosaic Remote Input/Output Modules (RIOs) erweitern die umfassenden Vorstellungssteuerungs-Fähigkeiten des Systems in interaktiven Installationen, so dass Beleuchtung und AV unverzüglich auf die Umgebung oder den Betrachter reagieren können.  mehr